DAS PROJEKT DAISYWORLD

Herzlich willkommen in der Daisyworld.at

Lageplan der einzelnen Projekte

Erfahren Sie mehr über die unterschiedlichen Projekte am Standort.

Kommen Sie zu uns, und lernen Sie die spannende Welt der Keramik hautnah kennen.

Ein Erlebnis für Jung & Alt.
Das Areal der Daisyworld.at im Überblick, die einzelnen Stationen:
 

1 - Bürogebäude

2 - Wilhelmsburger Geschirr-Museum

3 - Wilhelmsburger Steingut Schaudepot

4 - Historische Geschirr-Fabrik

5 - Wilhelmsburger Keramik-Studio

6 - Wasserkraftwerk

7 - Werksküche - Bühne zum Museum

 

29. März bis 01. April 2017
Lebenslust Messe Wien

Lebenslust MesseViele interessierte Gäste konnten Martina und Manfred vom Verein Wilhelmsburger Geschirr-Museum an den Tagen der Lebenslust Messe in Wien, gemeinsam mit unseren regionalen Partnern am Stand der Stadtgemeinde Wilhelmsburg erreichen.

Danke für Ihren Besuch.

 

17. MÄRZ 2017
Besuch von Wirtschaftskammerpräsidentin KommR Sonja Zwazl

Besuch Zwazl 001Am Freitag, den 17. März 2017 konnte die Präsidentin der Wirtschaftskammer NÖ KommR Sonja Zwazl Einblick in das Schaffen der Studierenden der New Design University St. Pölten im Wilhelmsburger Keramik-Studio unter der Leitung von Kerammodelleur Hermann Seiser und Simone Kicker bekommen.

 

12. März 2017
Niederösterreichischer Museumstag in Korneuburg

2017-03-12 NOe MuseumstagUnter dem Motto „Schätze ins Schaufenster - Qualitätsoffensive Museumsdepots" fand am 12. März 2017 der 22. Niederösterreichische Museumstag in Korneuburg statt.

Neben Fachvorträgen bot der Museumstag wieder eine gute Möglichkeit sich mit Vertretern anderer Museen auszutauschen und über Vernetzungsmöglichkeiten zu sprechen. Erstmals war heuer der Verein Freunde der Wilhelmsburger Keramik unter der Leitung von Mag. Roland Schwab beim Niederösterreichischen Museumstag vertreten.

Foto: Erich Marschik

04. März 2017
NDU Sonderausstellung im MAK - Museum für angewandte Kunst

001

Zwölf ausgewählte Arbeiten der New Design University St. Pölten - Studiengang Manual Material Culture - waren am 4. März 2017 im MAK im Zuge des Aktionswochenendes der Ausstellung „handWERK“ zu sehen.

Wirtschaftskammer-NÖ-Präsidentin KommR Sonja Zwazl machte sich vor Ort selbst ein Bild von den tollen Arbeiten der Studierenden.

20. und 21. Mai 2017
Museumsfrühling und Wachtelfest

Wachtelfest 001 Wachtelfest 002