DAS PROJEKT DAISYWORLD

Herzlich willkommen in der Daisyworld.at

Lageplan der einzelnen Projekte

Erfahren Sie mehr über die unterschiedlichen Projekte am Standort.

Kommen Sie zu uns, und lernen Sie die spannende Welt der Keramik hautnah kennen.

Ein Erlebnis für Jung & Alt.
Das Areal der Daisyworld.at im Überblick, die einzelnen Stationen:
 

1 - Bürogebäude

2 - Wilhelmsburger Geschirr-Museum

3 - Wilhelmsburger Steingut Schaudepot

4 - Historische Geschirr-Fabrik

5 - Wilhelmsburger Keramik-Studio

6 - Wasserkraftwerk

7 - Werksküche - Bühne zum Museum

 

13. NOVEMBER 2017 - Injoest und Workshopteilnehmer/innen

001zu Besuch im Wilhelmsburger Geschirr-Museum und in der Daisyworld.at

Im Frühjahr startete die Workshopreihe zum Top Citizen Science-Projekt „Unsere vertriebenen Nachbarn“ vom Institut für jüdische Geschichte Österreich (Injoest) im Hippolythaus St. Pölten, bei denen alle Interessierten eingeladen waren, daran teilzunehmen und mitzuwirken.

22. SEPTEMBER 2017 - 4. CüFe in der Daisyworld.at

01Mag. Roland Schwab, Obmann vom Verein „Freunde der Wilhelmsburger Keramik“, veranstaltet seit einigen Jahren ein CüFe (CünstlerFest).

Heuer fand dies zum ersten Mal in den Räumlichkeiten der Daisyworld.at statt.
Über 30 Künstler ließen es sich nicht nehmen dieser Einladung zu folgen und waren erstaunt über die vielfältigen Möglichkeiten, welche die historischen Räumlichkeiten der einstigen Lilien-Porzellan-Produktion bieten.

 

7. OKTOBER 2017 - VERANSTALTUNGSTIPP:

juedisches IstitutVortrag „Arisierung der Wilhelmsburger Steingutfabrik“

durch Dr. Christoph Lind in der Synagoge St. Pölten im Zuge der Langen Nacht der Museen am 7. Okt. 2017 mit Leihgaben vom Wilhelmsburger Geschirr-Museum.

 

13. OKTOBER 2017 - THE ROXX LIVE

Plakat TheRoxx Geschirr MuseumWerksküche/Geschirr-Museum
präsentiert von den Vereinen Wilhelmsburger Geschirr-Museum und FreiKulturKörper Wilhelmsburg
Einlass: 19h / Beginn 20h, Eintritt: Freie Spenden.

Zwei Tage später hat Österreich die Wahl, am 13. Oktober gibt es aber keine Alternative zu einem ganz besonderen Abend! Es scheppert in der Werkskantine im Geschirr-Museum in Wilhelmsburg:

Denn »The Roxx« sind wieder einmal in Town!

Sechs ehemals junge Männer machen Lebende munter und erwecken sogar Tote zum Leben. Sechs Vollblutmusiker mit einer Schwäche für alles, was alt und noch immer besser als nur gut ist. Ihre Stärke: Ebenso alles, was alt und noch immer besser als nur gut ist. Ihre Konzerte fühlen sich richtig groß an, die Säle wie Stadien.

 

 

25. AUGUST 2017
WERKSKÜCHE IN DER DAISYWORLD.AT

zweite Kassa Bitte

Der Verein FKK FreiKulturKörper aus Wilhelmsburg präsentiert in Kooperation mit unserem Verein Wilhelmsburger Geschirr-Museum den literarisch-musikalischen Abend: ZWEITE KASSA BITTE!.

Bekannte Musiker aus dem Raum Scheibbs sind mit dem Wilhelmsburger Matthias Steinperl im Zuge eines Benefizabends zu Gast in den Räumlichkeiten der einstigen Werksküche in der Daisyworld.at – auf einen »literarisch-musikalisch-schonungslos-liebevollen-menschenfreundlich-bösen Ausflug, der von Wilhelmsburg über Scheibbs in die weite Welt, letztlich aber zu gar nichts führt« (so die Selbstbeschreibung).

Es spielen, singen und lesen:
Corinna Pöchhacker, Hermann Obermüller, Franz Schaufler, Georg Grassberger, Matthias Steinperl

Eintritt: Freie Spenden
Der Reinerlös wird sozialen Zwecken zugeführt.

Wir freuen uns schon jetzt auf diesen Abend und würden uns freuen, Sie sehr zahlreich in den historischen Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen.