DAS GESCHIRR-MUSEUM

Willkommen beim Wilhelmsburger Geschirr-Museum.

Das Geschirr-Museum

Nachfolgend dürfen wir Sie in die Welt des über die Grenzen hinaus bekannten Lilien-Porzellans begleiten und Ihnen Informationen rund um das Museum, den Verein, das beliebte Geschirr sowie die handelnden Personen liefern.

17. April 2019 - WKO Treffen im Geschirr-Museum

001Am Mittwochnachmittag/Abend luden die Bereichsleiter der Altwarenhändler
zu einem gemeinsamen Meet&Greet ins Geschirr-Museum.

Nach einer allgemeinen Begrüßung folgte eine Führung mit Direktor Manfred Schönleitner durch das Geschirr-Museum, sowie durch das Wilhelmsburger Steingut Schaudepot. Speziell die alten Stücke der langjährigen Wilhelmsburger Keramik-Tradition hatten es den Spezialisten für Altwaren aller Art besonders angetan.

 

 

17. April 2019 - Besuch der Wien West-Pensionisten im Geschirr-Museum

01

02

Unter der Leitung des Vorsitzenden Erwin Hofbauer kamen am Mittwochnachmittag viele interessierte Besucher zu uns, um eine Führung durch das Wilhelmsburger Geschirr-Museum zu erleben.

Das Interesse war sehr groß und dank des guten Zeitmanagement des Busuntenehmens Miklo blieb auch noch genug Zeit für einen gemütlichen Kaffee in der Sonne. Wir wünschen der Reisegruppe noch viele tolle Ausflüge und würden uns freuen, sie bald wieder in Wilhelmsburg begrüßen zu dürfen.
Ihr Team vom Wilhelmsburger Geschirr-Museum

13. April 2019 - Elite Tours und die Fahrt ins Blaue

Elite Tours 01 Elite Tours 02

Seit 1989 bietet Elite-Tours jährlich eine Überraschungsfahrt an.

Dieses Jahr wurde gleich mit 10 Autobussen in Wien gestartet, und keiner der Gäste wusste exakt wohin es ging.
Zu uns nach Wilhelmsburg kamen Bus 7 & 8 und brachten so an die 90 Gäste zu uns,
um eine besondere Führung durch das Geschirr-Museum zu erleben.
Es war eine tolle Stimmung und auch stellten die interessierten Besucher viele Fragen an uns
zur Geschichte des beliebten Lilien-Porzellans. Wir danken für den angenehmen Besuch, und hoffen
dass Sie uns bald wieder beehren.

Wohin es im Anschluss ging? War natürlich streng geheim!!

Ihr Team vom Wilhelmsburger Geschirr-Museum

10. April 2019 - 2 Klassen der Volksschule Wilhelmsburg Nord

Klasse 02Klasse 01

Die beiden 3. Klassen der Volksschule Wilhelmsburg Nord waren
zu Besuch im Geschirr-Museum.

Zur Heimatkunde gehört auch der Besuch im örtlichen Museum.
So folgten die Klassen 3a unter der Leitung von vVL Ulrike Widmayer sowie
die 3b unter der Leitung von vVL Viktoria Retzl der Einladung, zu einer
Sonderführung für Kinder durch das Wilhelmsburger Geschirr-Museum zu kommen.
Die anschließende Rätselrally durch das Museum forderte die Kinder, das eben
bei der Führung gehörte in Form von spannenden Fragen umzusetzen.

6. April 2019 - Fachtagung der Klein- und Flurdenkmäler

001Museumsdirektor Manfred Schönleitner nahm an der Fachtagung der Klein und Flurdenkmäler in Scheibbs teil.

Dabei ging es in einem Fachvortrag von Keramik-Experte Herrn Hon.Prof. Hermann Steininger um die geschichtliche Entwicklung der Keramik. Er widmete sich auch der volkskundlichen Fragestellung nach der Bedeutung von Keramikobjekten als Teil der Sachkultur.
Museumsleiter Prof. Hans-Hagen Hottenroth erzählte die spannende Geschichte der Scheibbser Keramikproduktion und des Zustandekommens seiner Sammlung.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen ging es auf eine Erkundungstour durch die Altstadt von Scheibbs.

002 003