DAS KERAMIK STUDIO

DEMNÄCHST

... in der Daisyworld

 

26. JUNI 2017
BG/BRG Lilienfeld Projekttag - Porzellangießen im Wilhelmsburger Keramik-Studio
000


Alle Schüler/innen der 2b Klasse des BG/BRG Lilienfelds waren gekommen, um in die Kunst des Porzellangießens unter der Leitung von Kerammmodelleur Hermann Seiser hineinschnuppern zu können.

 

 

Neben verschiedenen Trinkbechern wurden auch Salz- und Pfefferstreuer und Tiere gegossen.
Besonders beliebt war bei den Schülerinnen die Ente, deren Gipsform heuer beim Porzellankurs mit Hermann Seiser (mit Formenbau) von Martina Fink gefertigt wurde.
Besonderes Augenmerk bekam auch die Gipsform des Kohls von Frau Mag. Andrea Taborsky, welche ebenfalls beim Porzellankurs im Februar entstanden ist.
001 002 003
004 005
Sehr gefreut hat uns natürlich, dass viele Kinder auch aus Wilhelmsburg mit dabei waren, und bei einigen die Großeltern/Urgroßeltern auch jahrzehntelang in der ÖSPAG gearbeitet haben und sie so zumindest für einen Tag in die Fußstapfen ihrer Vorfahren getreten sind.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Kindern und bei Ihrer Professorin Frau Mag. Andrea Taborsky für den tollen Einsatz und wünschen nun erholsame schöne Ferien.

Die Vereinsmitglieder vom Verein Wilhelmsburger Geschirr-Museum.

PS: Ferientipp: Kinder und Jugendliche haben in den Sommerferien Eintritt frei im Geschirr-Museum.

Merken